Für Schwangere

Schwangere.png

Während der Schwangerschaft erfährt der Körper hormonelle und statische Veränderungen. Diese führen unter anderem zu einer Verlagerung des Körperschwerpunktes nach vorn, was eine zusäzliche Last für Rumpf, Hüfte und andere Bereiche der Wirbelsäule bedeutet.

 

Der Pianta Chiropractic Center kann die auftretenden Beschwerden lindern. Frauen, die sich in chiropraktischer Betreuung befinden, können eine gesündere Schwangerschaft und eine angenehmere Entbindung erfahren.

 

 

Vor und nach der Geburt

 

In der Schwangerschaft und auch kurz danach können eine Beckeninstabilität oder Verspannungen sowie ein erhöhter Muskeltonus im Lendenwirbelsäulen- und Beckenbereich die Ursachen für Schmerzen sein und für eingeschränkte Mobilität sorgen.

 

Der Pianta Chiropractic Center kann helfen, die Beweglichkeit der Gelenke und des Beckens während der Schwangerschaft im naürlichen Rahmen zu halten und somit die Beschwerden vor und nach der Geburt zu verringern.

 

« 90% de la stimulation et de la nutrition du cerveau sont générés par les mouvements de la colonne vertébrale. »

Dr Roger Sperry

1913-1994

Neuropsychologue, Neurophysiologiste.

Prix Nobel 1981.

 

 

« 90% der Hirnstimulation und Ernährung wird durch die Bewegung der Wirbelsäule erzeugt. »

Dr. Roger Sperry

1913-1994

Neuropsychologe, Neurophysiologe.

1981 Nobelpreisträger.